Samstag, 27. Juni 2015

Männertag

Update: Leider wird Josefine Preuß nicht wie angekündigt für den Kinofilm "Männertag" vor der Kamera stehen. Die Rolle, die ursprünglich Josi spielen sollte, wird jetzt von Lavinia Wilson gespielt.

Josefine Preuß steht 2015 zusammen mit Tom Beck, Axel Stein, Milan Peschel, Oliver K. Wnuk und Maxim Mehmet für die Kinokomödie "Männertag" vor der Kamera.

Ein entspanntes Wellness-Wochenende möchten vier fast vierzigjährige Männer gemeinsam in Männertag erleben, wie jedes Jahr. Aber diesmal macht ihnen ihr Vaterdasein einen Strich durch die Rechnung. 
Vier Freunde und ein für sie seit zwanzig Jahren feststehender Pflichttermin. Doch beim diesjährigen „Männertag“ werden die Freunde mit ihren Krisen und Problemen sowie einem Trupp Hobby-Wikinger und einer Abi-Abschlussfeier konfrontiert.

Regie: Holger Haase
Produzenten: Philipp Voges und Ilja Halle, Produktion: Chestnut Films
Drehzeit: 8.6.-5.8.2015

Sonntag, 21. Juni 2015

Post von Josi

So Leute, jetzt mal alle herhören und mitmachen!
Bitte unterschreibt diese Petition, dauert nicht länger als eine Minute. Denn Geburt darf kein Luxus werden!
Die Hebammen haben einen der ältesten, verantwortungsvollsten und schönsten Berufe dieser Welt und den müssen sie ausführen dürfen.
Alle Eltern wissen doch, wie wichtig die Hebammen nicht nur bei der Geburt, sondern gerade auch in der Schwangerschaft und bei der Nachbetreuung sind.
Und für alle noch werdenden Eltern: Ihr wollt doch selbst bestimmen, wo und wie ihr euer Kind bekommt?!

www.change.org

Freitag, 19. Juni 2015

New Faces Award Film 2015

Josefine Preuß saß in der Jury des New Faces Award Film 2015.
Geehrt wurden die vielversprechendsten Nachwuchsstars im deutschen Film. Am 18. Juni 2015 wurden von der Illustrierten BUNTE im „ewerk“ in Berlin zum 16. Mal die roten Panther vergeben. 

Die Jury bestand in diesem Jahr neben Josefine Preuß aus: Patricia Riekel (Chefredakteurin von BUNTE und Vorsitzende der Jury), Nico Hofmann (Produzent und Vorsitzender der Geschäftsführung UFA Fiction), Alfred Holighaus (Geschäftsführer der Deutschen Filmakademie e.V.), Til Schweiger (Schauspieler, Regisseur und Gründer der Barefoot Films GmbH), Georg Seitz (Ressortleiter Medien bei BUNTE) sowie dem Schauspieler Armin Rohde.

Josis Tipps für den Nachwuchs: „Man sollte so viel drehen, wie es geht, Erfahrungen sammeln und gut Texte lernen.“
Styling: Angelo Fraccica, Moroccanoil Creative Design Team Educator

Donnerstag, 11. Juni 2015

800 Jahre Zehdenick

Im Jahr 2016 wird Zehdenick, die Geburtsstadt von Josefine Preuß, 800 Jahre alt.
Im Rahmen der Feierlichkeiten wird es einen Promi-Talk mit Josi geben.

Sonntag, 7. Juni 2015